Neue Ausstattung für die Stadtbibliothek Goslar

Volksbank Nordharz spendet für den Kinder- und Jugendbereich

Goslar 29. Oktober 2019

Die Volksbank Nordharz eG ist langjähriger Sponsor und Unterstützer der Stadtbibliothek Goslar.

2018 unterstützte sie die Bibliothek mit 2.925 Euro.

Mit dem Geld wird sowohl in die digitale Leseförderung, sowie in die alltagsintegrierte Medienbildung als auch bei der zielgruppenorientierten Präsentation dieser bibliothekarischen Angebote investiert.

Der Pressetermin verzögerte sich, weil es in der Sporthalle erst seit August 2019 WLAN gibt und einige Angebote nur über WLAN vorgestellt werden können.

Gerade in der Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit wird die digitale Medienbildung immer wichtiger. Aus diesem Grund bilden sich die Mitarbeiter*Innen der Stadtbibliothek kontinuierlich fort, um zeitgemäße Medienpraxis zu vermitteln und digitale Leseförderungsprojekte anzubieten. Die Klassenführungen der Stadtbibliothek im KMP werden moderner und greifen die Vorlieben der „Digital Natives“ auf.

 

Tablets für digitale Bibliotheksführungen speziell für Kinder und Jugendliche von 8 – 16 Jahren

Die junge Zielgruppe wird mit einem ausgebauten Veranstaltungsangebot besonders gefördert. Die kreative Vermittlung von Lesespaß und die Entwicklung von Medien- und Informationskompetenz sind eine Herzensangelegenheit der Stadtbibliothek.

Es gibt eine ganze Reihe interessanter und empfehlenswerter Apps zu den Themenbereichen Kreativität, Schreiben und Lesen.

Da das Tablet von Kindern und Jugendlichen selbstständig und in Eigenregie zum Einsatz kommen soll, ist eine geeignete, dickere Hülle in knalliger Farbe für das jeweilige Tablet mit angeschafft worden.


30 Tonies und 4 Tonie-Sets speziell für Kinder von 3 – 12 Jahren

Die Hörspielfiguren und die dazugehörige Box sind der neueste Trend auf dem Medienmarkt. Zahlreiche Kinder haben schon eine eigene Tonie-Box zu Hause und freuen sich, wenn sie in ihrer Bibliothek weitere Geschichten ausleihen können.

Sobald eine Hörfigur zum ersten Mal auf eine Box gestellt wird, lädt diese das Hörspiel über eine WLAN-Verbindung aus der Tonie-Cloud herunter. Der Inhalt wird dann auf der Box gespeichert und so ist kein WLAN mehr notwendig, wenn das Hörspiel weitere Male angehört wird.

Mit den Tonies lassen sich aktuelle Geschichten, Klassiker der Kinderliteratur und Sachthemen speziell für diese Zielgruppe abspielen.

Der Bestand von Tonies, Kreativ-Tonies und deren Boxen wird kontinuierlich erweitert.


Drehsäule für die Was-ist-Was Reihe

Die beliebte Sachbuchreihe umfasst über 140 Titel, die alle in der Stadtbibliothek ausgeliehen werden können.

Um die Bücher zielgruppengerecht präsentieren zu können, ist eine speziell hierfür angefertigte Holzdrehsäule des Tessloff Verlages angeschafft worden. Der Präsenter ist in den Farben der Was-ist-was-Reihe gestrichen und besteht aus einem Fragezeichen und einem Ausrufezeichen.

Foto: Volksbank Nordharz eG