Die Weihnachtskartenedition der Pestalozzischule Goslar

Kartenverkauf am 2. und 3. Dezember in der Filiale Rosentorstraße von 8.30 bis 13.00 Uhr

Goslar, 27. November 2019

"Jeder Mensch ist ein Künstler." sagte schon Joseph Beuys. Aktive Künstler hatte sich Jutta Kynast als Projektleiterin gewünscht, als sie den Malwettbewerb zum Thema „Weihnachten“ nach fünfjähriger Pause wieder ins Leben gerufen hatte. Das Ergebnis war mehr als erfreulich: fast die gesamte Schülerschaft der Pestalozzischule beteiligte sich am schulinternen Malwettbewerb: es wurden Collagen angefertigt, gemalt, gezeichnet und neue Techniken ausprobiert. Mehr als 80 Bilder wurden eingereicht, die die Jury auf ihre Verwertbarkeit hin prüfte, galt es doch die Schönsten und Kreativsten herauszufiltern. 12 Siegerbilder wurden ausgewählt, die anschließend als Weihnachtskarten vermarktet werden sollen.

In einer kleinen Feierstunde in der Aula fand die Siegerehrung am Donnerstag, den 14. November statt. Nach schwungvoll - musikalischem Auftakt der beiden fünften Klassen, die voll in Action waren mit ihrem internationalen Song und anschließendem Rap, dankte Jutta Kynast ausdrücklich der Schülerschaft nebst den Lehrkräften, die den jungen Künstlern mit Rat und Tat zur Seite standen: „ Toll, dass Ihr Euch Zeit genommen und so wunderbare Bilder eingereicht habt, und das in einer Zeit, in der junge Leute eher nicht mehr zu Stift, Feder oder Pinsel greifen. Das war großartig, noch großartiger sind Eure Ergebnisse!“

Und nun geht es an die praktische Arbeit: die Bilder werden digitalisiert, Karten geschnitten, gefalzt und geklebt. Alles geschieht in Handarbeit und kann daher weiterhin zum äußerst günstigen Preis von 0,60€ pro Doppelkarte angeboten werden. Groß ist die Zuversicht aller Beteiligten, dass die kreativen und individuell gestalteten Karten besten Absatz finden.

Der Erlös kommt nämlich dem Schulverein und somit den jungen Künstlerinnen und Künstlern der Pestalozzischule zugute.

Folgende Verkaufsstellen sind fest eingeplant:

Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Nordharz eG, Rosentorstr. 25, Goslar (Sonderverkauf 2./3.Dezember, jeweils von 8.30 bis 13.00 Uhr, Ausstellung dieser und weiterer Weihnachtsbilder vom 2.12. bis 13.12.),

zu Schulzeiten im Obergeschoss der Pestalozzischule, Heinrich-Pieper-Str.1b, Goslar, 1. Große Pause – 9.25-9.45)

schuleigene Homepage (www.pestalozzischule-goslar.de)