Kreismusikschule Goslar e.V.
erhält Pop-Bühnenausstattung
und Notenbibliothek


Goslar, 1. September 2016

„Wir möchten dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche unabhängig von der finanziellen Lage ihrer Eltern, einen Zugang zu einer musikalischen Ausbildung erhalten!“, erklärt Hans-Dieter Reichelt, Vorstand der Volksbank Nordharz eG.
 
Die Volksbank Nordharz eG unterstützt die Kreismusikschule Goslar e.V. erneut mit einer großzügigen Spende in Höhe von 4.000 Euro. Mit dem Geld konnte zusammen mit der Stiftung Braunschweiger Kulturbesitz eine portable Pop-Bühnenausstattung angeschafft werden. Zusätzlich erwarb die Musikschule noch eine Software für den Aufbau einer Notenbibliothek, dadurch können Schüler und Lehrer unkompliziert und kostenlos Notenmaterial ausleihen.

Die Ausstattung soll die Bühnenauftritte der verschiedenen Ensembles und Bands ermöglichen. Die Kreismusikschule ist seit drei Jahren mit großen Engagement dabei, den Bereich durch neue junge Lehrkräfte sowie Schülerband, Jazz-Ensembles und gezielte Aufführungsprojekte an Schulen wieder aufzubauen.

Die Spende der Volksbank Nordharz kommt aus den Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. Reinerträge werden für gemeinnützige und kulturelle Zwecke in der Region eingesetzt.